DER

Träger

ÜBER UNS

Träger des AUSBILDUNGSZENTRUMS AM HARDTBERG ist die Studentische Kulturgemeinschaft e.V., ein gemeinnütziger Verein mit dem Schwerpunkt Bildungsvermittlung. Ursprünglich entsprang das Ausbildungszentrum der Idee des heiligen Josémaría Escrivá (1902-1975). Der Gründer des Opus Dei rief zur Gründung von Bildungszentren der Hauswirtschaft in der ganzen Welt auf. Ziel war es, jungen Menschen in familiärer Gemeinschaft Fähigkeiten und Kompetenzen für ihr späteres Familien- und Berufsleben zu vermitteln. 

StudKult

Die Studentische Kulturgemeinschaft wurde von Studenten und jungen Berufstätigen 1953 in Bonn gegründet. Sie wurden dabei vom heiligen Josefmaria Escriva (1902-1975), Gründer des

Opus Dei, inspiriert. 

Zu den Einrichtungen des Vereins gehören derzeit Studentenhäuser, Tagungszentren und hauswirtschaftliche Ausbildungsstätten in Aachen, Augsburg, Berlin, Bonn, Essen, Euskirchen, Frankfurt, Köln, München und Münster.

Der Träger

Über das Opus Dei

Das Opus Dei ist eine internationale Seelsorgeeinrichtung der katholischen Kirche, deren Ziel es ist, Christsein im Alltag zu fördern. Mitglieder des Opus Dei sind katholische Laien und Priester. 

An ihren apostolischen Initiativen nehmen viele Menschen aus den verschiedensten gesellschaftlichen Kreisen, aus allen Nationen, Kulturen und Religionen teil.

Das Opus
Dei